FÖRDERTECHNIK Lieferprogramm

FÖRDERANLAGEN FÜR EXTREME ANFORDERUNGEN
Die Fördertechnik im Anlagenbau ist in erster Linie durch ihre Fülle von Anwendungen gekennzeichnet. In unserem Unternehmen haben wir uns darauf spezialisiert fördertechnische Ausrüstungen für thermische Behandlungsanlagen, wie beispielsweise Kraftwerke oder Rückstandsverbrennungsanlagen, zu fertigen.

Die Komponenten werden durch ein Team von erfahrenen Spezialisten geplant und gefertigt. Wir liefern und montieren diese Komponenten für die Beschickung und Entsorgung direkt in ihrer Anlage. Alles aus einer Hand. Unser Lieferprogramm beinhaltet unter anderem:

 

Kohle-Zuteileranlagen
Ausführung als Kratzförderer. Diese Anlagen werden speziell für den Kraftwerksbereich geplant und gefertigt.

 

Naßentschlacker/Naßentascher
für thermische Behandlungsanlagen dienen dem Luftabschluss des Systems und zum Rückstandsaustrag. Baugeometrien und Ausrüstungen werden den individuellen Bedürfnissen angepasst. Weiterführende Förderer werden ebenfalls von uns geplant und geliefert.

 

Durchschleuss- und Ausschleussysteme
für Schütt- und Stückgüter werden durch mechanische Klappensysteme, welche elektromechanisch, elektrohydraulisch oder pneumatisch angetrieben werden, im Ver- und Entsorgungsbereich bei verschiedensten thermischen Behandlungsanlagen benötigt.

 

 

  • Periphere Einrichtungen aus der Elektrotechnik, der Elektronik, der Pneumatik und der Hydraulik gehören neben dem begleitenden Stahlbau mit zu unserem Leistungs- und Lieferumfang.
  • Für alle Komponenten liefern wir ein umfangreiches Ersatz- und Verschleißteilsortiment, auch für Fremdaggregate und führen Inspektions- und Wartungsarbeiten anhand des Inspektionsbuches durch.
  • Selbstverständlich bedienen wir uns hier den objektangemessenen Fachbereichen und Fachfirmen, so das wir individuell fast jeden Bedarfsfall bedienen können.